TA Tool Suite Hands-On Training | 2 Tage

Zielgruppe
  • Softwarearchitekten
  • Software-Integratoren
  • Systemingenieure
  • Software System Designer
  • Software Modul Designer
  • Tester
  • Funktionsingenieure
  • E/E-Architekten
  • Konzeptingenieure
Ziele
  • Erlernen des Umgangs mit der TA Tool Suite im Entwicklungsprozess
  • Durchführung von unterschiedlichen Timing-Analysen
Fakten
  • Dauer: 2 Tage
  • Schulungszeiten: 8:30 Uhr - 16:30 Uhr
  • Maximale Teilnehmerzahl: 16 Personen

Die Trainingsunterlagen sind in Englisch.

Inhalt
Während dieses Trainings erhalten Sie Kenntnisse über die TA Tool Suite und ihre Methodik. Sie werden lernen, wie Sie mit diesem Tool Multi-Core-Herausforderungen lösen können. In einem ersten Schritt sammeln Sie Kenntnisse zur Gestaltung des Timing-Modells und seiner Anforderungen als Vorbereitung für die TA-Simulation. Eine solche Simulationsanalyse erlaubt Ihnen mögliche Engpässe Ihres Systems zu erkennen und einen vollständigen Überblick über die zeitlichen Aspekte zu erhalten. Außerdem wird gezeigt, wie Sie Ihre Architektur analysieren und später verifizieren können.
Modul: TA Tool Suite Hands-On Training
Dauer:
2 Tage
Zielgruppe:
Softwarearchitekten, Software-Integratoren, Systemingenieure, Software System Designer, Software Modul Designer, Tester, Funktionsingenieure, E/E-Architekten, Konzeptingenieure
Voraussetzungen:
Grundkenntnisse von Echtzeitsystemen und von Softwareentwicklung im Automotive-Umfeld
Ziel:
Erlernen des Umgangs mit der TA Tool Suite im Entwicklungsprozess, insbesondere die Durchführung von unterschiedlichen Timing-Analysen
Agenda
  • Grundlagen und Methodik der TA Tool Suite
  • Modellierung und Simulation (mit Übung)
  • Entwurf und Definition von Anforderungen (mit Übung)
  • Verifizierung and Trace-Evaluierung (mit Übung)
Fanden Sie diese Seite nützlich?
E-Mail:

Kommentare: