1 | Konzepte von PREEvision | 1,5 h
  • PREEvision als Produkt für das Architekturmanagement
  • Der Entwicklungsprozess mit PREEvision
  • Übersicht des Ebenenmodells
2 | Erste Schritte in PREEvision | 2,0 h
  • PREEvision starten
  • Projekte
  • Perspektiven und Sichten
  • Diagramme und Tabellen
  • Navigationsmöglichkeiten und Durchgängigkeit
3 | PREEvision im Multi-User-Betrieb | 1,5 h
  • Lock / Commit
  • Reuse
  • Check-In / Check-Out
4 | Die Schichten Anforderungen und Kundenfunktionen | 2,0 h
  • Anlegen einer Kundenfunktionsliste
  • Definition und Erstellung von Kundenfunktionen und Anforderungen
  • Arbeiten mit Tabellen
  • Verknüpfen von Anforderungen mit Kundenfunktionen
  • Beziehungen zwischen Kundenfunktionen