Flash Bootloader Workshop | 1 Tag

Zielgruppe
  • Software-Entwickler für Embedded Systeme
Ziele
  • Überblick über Flash-Bausteine und deren Programmierung
  • Einblick in die Software-Architektur eines Flash Bootloaders
  • Umgang mit dem Flash Bootloader
  • Funktionsweise von Sicherheitsmechanismen
Fakten
  • Dauer: 1 Tag
  • Schulungszeiten: 8:30 Uhr - 16:30 Uhr
  • Maximale Teilnehmerzahl: 14 Personen

Die Schulungen werden herstellerspezifisch für deren Mitarbeiter und zertifizierte Zulieferer durchgeführt.

Ein Nachweis über die Zertifizierung als Zulieferer der Automobilindustrie ist der Anmeldung beizufügen.

Die Trainingsunterlagen sind in Englisch.

Inhalt
Dieser Workshop verdeutlicht Ihnen die wichtigsten Aspekte der Flash-Programmierung im Kraftfahrzeug. Anhand von Beispielen werden die Grundlagen und die Funktionsweise des Flash Bootloaders erläutert. In praktischen Übungen lernen Sie, den Bootloader in eine bestehende Applikation zu integrieren.
Modul: Flash Bootloader (CANfbl)
Dauer:
1 Tag
Zielgruppe:
Software-Entwickler für Embedded Systeme
Voraussetzungen:
Kenntnisse der Programmiersprache C
Ziel:
Überblick über Flash-Bausteine und deren Programmierung, Einblick in die Software-Architektur eines Flash Bootloaders, Umgang mit dem Flash Bootloader, Funktionsweise von Sicherheitsmechanismen
Agenda
  • Einführung in die Flash-Programmierung
  • Überblick Kfz-Hersteller spezifische Diagnoseservices
  • Flash Bootloader Architektur
  • Inbetriebnahme des Vector Flash Bootloaders
  • Weiterführende Aspekte
Fanden Sie diese Seite nützlich?
E-Mail:

Kommentare: